Selbstverteidigung für Erwachsene



Seit Juni 2014 bietet der Shotokan-Karate Verein Homburg Selbstverteidigung für Erwachsene als kontinuierliches Training an.
Der Schwerpunkt liegt in der Steigerung der Körperbeherrschung und Beweglichkeit.  Befreien aus Griffen und Umklammerungen. Üben von Blocktechniken bei Angriffen mit Faust, Stock oder Messer sowie entsprechende Gegenmassnahmen auch im Hinblick auf die Verhältnismäßigkeit, ein wichtiger Aspekt in der Selbstverteidigung.
Ein Einstieg ist jederzeit zu der angegebenen Trainingszeit möglich.
Die Bilder wurden während eines gemeinsamen Trainings mit der Hobby-Karategruppe aufgenommen.



Trainingszeit Selbstverteidigung in der Langenäckerschule in Erbach
Mittwochs 17.45 - 19.00 Uhr
Einstieg jederzeit möglich.
Info: Norbert Trautmann
Tel.: 06841-8179810
Mobil: 01714047341